Lüftungssysteme

Energiekosten unter Kontrolle

Wussten Sie, dass in Deutschland jeder Haushalt im Durchschnitt täglich mehr als einen Euro für Heizung und Warmwasser ausgibt? 87% der Energie werden im Durchschnitt allein für die Bereitstellung von Wärme benötigt. Das ist nicht nur schlecht für die Umwelt, sondern spiegelt sich auch in hohen Betriebskosten wider. FensterART bietet Lösungen, mit denen mit wenig Aufwand die Kosten unter Kontrolle bleiben und in Wohnräumen ein gesundes Klima herrscht.

Schüco Ventotherm
Aereco – der feuchteregulierende Lüfter
Aereco


Mit dem feuchteregulierten Lüfter aus dem Hause Aereco bietet FensterART Ihnen einen Klassiker im Bereich der feuchtegeregelten Wohnungslüftung. Sein klares und robustes Design macht diesen Lüfter zu einem soliden Helfer in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit wie Küchen oder Bädern. Schützen Sie Ihre Gesundheit durch die permanente Optimierung der Luftqualität dank Feuchteführung!

Aeromat - der Schallschutzlüfter
Aeromat

Der Aeromat ist ein wahrer Alleskönner unter den Lüftern. Durch seine kompakte Bauweise fügt er sich optimal in die Fassade ein, sorgt für eine bedarfsgerechte Frischluftzufuhr und eine behagliche und gesunde Raumatmosphäre.

Der diffuse Luftaustritt verhindert Zuglufterscheinungen und die effektive Schalldämmung wirkt gegen Lärmbelästigung.

Schüco VentoTherm
Schüco Ventotherm

Fensterintegrierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung

Schüco VentoTherm ist ein dezentrales Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung zum gleichzeitigen Be- und Entlüften des Wohnraums bzw. des gesamten Gebäudes. Schüco VentoTherm filtert die angesaugte Außenluft und verhindert damit das Eindringen von Pollen und Feinstaub. 
• angenehmes Raumklima und reduzierte Heizkosten
• gesundheitsfördernd und optisch ansprechend
• schlafraumgeeignet

Schüco VentoTherm bietet:

•Wärmerückgewinnung (bis 45%) und hohe Schalldämmung (bis SSK IV)
• kontrollierte Luftwechselrate
• Automatikbetrieb mit geringen Betriebsgeräuschen
• Pollen-/ Feinstaubfilter (F7-Filter)
• fensterintegriert bei geringer Bauhöhe

Schüco Vento
Schüco Vento

Schüco Vento ist die Ergänzung zur klassischen Fugenlüftung ohne Volumenstrombegrenzung, die eine Fein- und Grundlüftung realisiert. Es ermöglicht einen Luftaustausch auch bei geschlossenem Fenster durch zwei kleine Einzellüfter zwischen Blend- und Flügelrahmen. Deren Lüftungsklappen sind mit unterschiedlichen Kontergewichten ausgestattet, die abhängig vom Winddruck den Luftaustausch regeln. Durch den Lufteintritt im oberen Fensterbereich und die Volumenstrombegrenzung ist eine ruhige Luftführung im Raum gesichert.