Climatop Light

25% weniger Gewicht und 15% mehr Wärmedämmung

Die energetischen Anforderungen an Fenster werden im Laufe der Jahre immer anspruchsvoller. Während sich die Wärmedurchgangswerte (sog. Uw-Werte) permanent verbessern, steigt aber auch das Gewicht der Kunststoff-Fenster. Mit der Glas-Serie Climatop Light stellt FensterART die bewährte Dreifach-Verglasung mit deutlich reduziertem Gewicht zur Verfügung.

Zwei Vorteile ohne zusätzliche Kosten

  • Gewicht: nur 22,5 kg/m² statt 30 kg/m² wie bei gängigem Dreifach-Isolierglas. Im Standardaufbau beträgt das Gewicht nur 2,5 kg/m² mehr als bei einem Zweifach-Isolierglas.
  • Erleichterungen beim Verglasen und bei der Montage. Häufig kann auf einen zweiten Monteur verzichtet werden und die körperliche Belastung wird reduziert.
  • Eine Standard-Terrassentür kann mit Climatop Light bis zu 15 kg (25 %) leichter sein als bei der Verwendung von üblichem Dreifach-Glas mit einer Scheibendicke von 4 mm.

Auf Wunsch verbaut FensterART mit Climatop Light nun ein Glas mit dem sich das Gewicht eines Elementes bis zu 25% reduziert und die Wärmedämmung um 15% erhöht.

Vorteile für den Kunden

  • Verbesserte Haltbarkeit durch geringere Belastungen für den Flügel und Reduzierung der Beschlagsbeanspruchung
  • Reduzierung der Wärmeverluste durch Ug-Werte bis zu 0,6 W/(m2K) auch bei 70 mm Bautiefe
  • Geringere Energiekosten und ein angenehmes Raumklima

Technische Details

FensterART System Schüco CT 70

Ug-Wert W/(m2K)Glasdicke
in mm
Lichttrans-
mission
Energiedurch-
lassgrad
Uw-Wert W/(m2K)
Classic*
Uw-Wert W/(m2K)
Rondo*
0,7 35 73% 51% 1,03 1,00
0,7 35 73% 51% 0,93 0,90

FensterART System Schüco SI 82

Ug-Wert W/(m2K)>Glasdicke
in mm>
Lichttrans-
mission>
Energiedurch-
lassgrad>
Uw-Wert W/(m2K) 
Classic*>
Uw-Wert W/(m2K)
Rondo* >
0,7 35 73% 51% 0,96 0.90
0,7 35 73% 51% 0,86 0,86

* Bei Verwendung eines thermisch getrennten Abstandshalters. Werte gelten für Standardgröße 1230 x 1480 mm.